header_antigen.jpg
SARS-CoV-2SARS-CoV-2

Sie befinden sich hier:

  1. Fort- & Weiterbildung
  2. SARS-CoV-2

Schulungsprogramm SARS-CoV-2

Bitte beachten Sie, dass für die Überwachung von Selbsttests keine Schulung durch uns durchgeführt wird. Es ist vollkommen ausreichend, wenn Sie die beauftragten Personen unternehmsintern einweisen, indem sie die Packungsbeilage lesen.

Antigen-Schnelltests (PoC-Tests) können auf zwei Wegen erfolgen: als Selbsttest oder Fremdtest. Ein Selbsttest ist zur Anwendung durch Privatpersonen bestimmt und ohne vorherige Schulung durchführbar. Es ist ausreichend, die Anleitung auf der Packungsbeilage zu nutzen. Geeignete Selbsttests finden Sie auf der Seite des BfArM.

Schnelltests als Fremdtest können nur durch geschultes Personal an anderen Menschen durchgeführt werden. Dafür wird ähnlich wie beim PCR-Test ein hinterer Nasenabstrich oder Rachenabstrich gemacht.

Antigen-Schnelltests werden im Rahmen von Testpflichten in Deutschland nur anerkannt, wenn der Test:

  • vor Ort unter Aufsicht desjenigen stattfindet, der der jeweiligen Schutzmaßnahme unterworfen ist, 
  • im Rahmen einer betrieblichen Testung im Sinne des Arbeitsschutzes durch Personal, das die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzt, erfolgt oder 
  • von einem Leistungserbringer nach § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung vorgenommen oder überwacht wurde.

Die Regelungen für Sachsen finden Sie in den FAQ des Freistaates.

Ansprechpartner

Michael Hase
Zentrale Aufgaben


Tel: 0351 4678-275
m.hase(at)drksachsen.de

Online-Schulung

Die theoretische Online-Schulung bieten wir als Firmenangebot für bis zu 15 Personen an. Größere Gruppen sind nach Absprache möglich.

Die Schulung kann individuell und terminunabhängig absolviert werden. Bitte planen Sie dafür ca. 60 Minuten ein. Sie erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat. Die Kosten der Online-Schulung betragen 112,50 € für die ganze Gruppe.  Bei Gruppengrößen über 15 Personen berechnen wir 7,50 € für jede/n weitere/n Teilnehmenden.

Die Anmeldung für die Online-Schulung bitte unter Angabe einer Rechnungsanschrift an anmeldung(at)bwk.drksachsen.de senden.

Sofern Fremdtests (d.h. ein Abstrich an anderen Personen) durchgeführt werden, muss die Schulung im Nachgang noch mit einer praktischen Einweisung durch eine Ärztin oder einen Arzt ergänzt werden.

Vor-Ort-Schulung

Die Einweisung kann auch in folgenden Kreisverbänden vor Ort absolviert werden. Bitte wenden Sie sich zur Anmeldung direkt an den jeweiligen Kreisverband.

DRK Kreisverband Auerbach
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Aue/Schwarzenberg (in Aue)
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Dippoldiswalde
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Döbeln-Hainichen (in Hainichen)
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Dresden
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Dresden-Land (in Radebeul)
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Freiberg
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Leipzig
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Muldental
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Oelsnitz
Anmeldung über die Homepage
DRK Kreisverband Zittau
Anmeldung über die Homepage