Transparenz_Pixabay.jpg Foto: Pixabay
TransparenzTransparenz

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. DRK Bildungswerk Sachsen
  3. Transparenz

Transparenz im DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH

Ansprechpartnerin

Cornelia Heidrich
Assistentin der Geschäftsführung

Tel: 0351 43339-52
c.heidrich(at)drksachsen.de

Einheitliche Veröffentlichungspflichten für gemeinnützige Organisationen gibt es in Deutschland nicht. Wer für das Gemeinwohl tätig wird, sollte der Gemeinschaft dennoch sagen, welche Ziele die Organisation genau anstrebt, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Wir nehmen gern unsere Verantwortung gegenüber dem Gemeinwohl wahr. Aus diesem Grund stellen wir möglichst umfangreich alle Informationen der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung. Mit der Veröffentlichung dieser Informationen richten wir uns zum Einen nach den hohen Transparenzstandards des Deutschen Roten Kreuzes. Zum Anderen wollen wir zukünftig auch die Vorgaben der durch Transparency International ins Leben gerufenen Initiative Transparente Zivilgesellschaft erfüllen.

Auf dieser Seite finden sie alle Angaben zur DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH transparent und übersichtlich auf einer Seite zusammengefasst. Die Angaben werden jährlich mit dem Erscheinen des aktuellen Bildungsprogramms aktualisiert.

Sie haben Fragen? Gerne steht Ihnen dafür die Assistentin der Geschäftsführung der DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH, Frau Cornelia Heidrich, zur Verfügung.

  • Adress- und Kontaktinformationen

    Allgemeine Adressdaten

    DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH

    Bremer Str. 10d
    01067 Dresden

    Tel:  0351 43339-30
    Fax: 0351 43339-32

    info(at)bwk.drksachsen.de

    Vertretungsberechtigte

    Die DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH wird gesetzlich vertreten durch die Geschäftsführer

    Anja Gräbert, Thomas Eckert

    Handelsregister

    Die DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH ist im Handelsregister beim Amtsgericht Dresden unter der Register-Nr. HRB 26758 eingetragen.

    Steuerliche Angaben

    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE244068560

    Gründung/Geschichte

    Am 24. September 1992 wurde der DRK Bildungswerk für soziale und pflegerische Berufe Sachsen e. V. auf der Schevenstraße 3 in Dresden gegründet. Im Jahr 2008 fand ein Rechtsformwechsel in die DRK Bildungswerk Sachsen gemeinnützige GmbH, eine100prozentige Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Sachse e. V., statt.

    Impressum

    Link zum vollständigen Impressum.

  • Grundsätze, Leitbild und Satzung

    Grundsätze

    Die Grundsätze wurden von der XX. Internationalen Rotkreuzkonferenz 1965 in Wien proklamiert. Der vorliegende angepasste Text ist in den Statuten der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung enthalten, die von der XXV. Internationalen Rotkreuzkonferenz 1986 in Genf angenommen wurden.

    Link zu den Grundsätzen.

    Leitbild

    Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

    Link zum Leitbild.

    Satzung/Gesellschaftsvertrag

    Die DRK Bildungswerk Sachsen gemeinnützige GmbH ist eine 100%ige Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Sachsen e.V.  Zweck des Unternehmens ist die Erbringung von Bildungsdienstleistungen, insbesondere der Betrieb von Berufsfachschulen und Fachschulen in sozialen, pflegerische, medizinischen und im Zusammenhang mit den Aufgaben des Roten Kreuzes stehenden Bereichen. Die Gesellschaft versteht sich als das Kompetenzzentrum für die berufliche und verbandsspezifische Aus-, Fort- und Weiterbildung für Einrichtungen des Deutschen Roten Kreuzes in Sachsen und für externe Interessenten.

  • Entscheidungsträger

    Aufsichtsrat

    Der Aufsichtsrat ist das oberste Beschlussorgan der DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH und überwacht die Tätigkeit der Geschäftsführung. Der Aufsichtsrat wird durch das Präsidium des DRK Landesverbandes Sachsen e. V. bestimmt. Er hat folgende Mitglieder:

    Annette Strauß – Vorsitzende
    J. Michael Müller – Stellv. Vorsitzender
    Holger Löser

    Bettina Belkner
    Jens Bruske

    Toralf Hetze

    Der DRK Landesverband Sachsen e. V. ist Alleingesellschafter der DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH. Er wird durch ein Vorstandsmitglied in der Gesellschafterversammlung vertreten.

    Geschäftsführung

    Die Geschäftsführung führt die Geschäfte der DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH und besteht aus zwei Mitgliedern. Die Geschäftsführung nimmt auch die Arbeitgeberfunktion gegenüber den Beschäftigten des Bildungswerkes wahr.

    Link zur Geschäftsführung

  • Berichte über Tätigkeiten

    Link zum Bildungsprogramm.

  • Personalstruktur

    In der DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH arbeiten zum 31. Dezember 2019 93 Beschäftigte, davon 66 am Standort Dresden und 27 am Standort Leipzig. Aktuell lernen insgesamt etwa 1300 Schüler in unserer Einrichtung, davon ca. 400 am Standort Leipzig und ca. 900 am Standort Dresden.

  • Mittelherkunft

    Die verwendeten Mittel stammen aus:

    • der Staatliche Finanzhilfe für Schulen in freier Trägerschaft
    • Schulgeld / Ausbildungsgeld
    • Entgelten für Maßnahmen der Aus-, Fort- und Weiterbildung
    • Projektmitteln für Förderprojekte
  • Mittelverwendung

    Schulen: ca. 82%
    Aus-, Fort- und Weiterbildung: ca. 15%
    Projekte: ca. 3 %

  • Gesellschaftsrechtliche Verbundenheiten

    Muttergesellschaft

    Mitgliedschaften

    • DRK Landesverband Sachsen e. V.
    • VDP Landesverband Sachsen-Thüringen e. V.

    Kooperationen

    • Universitätsklinikum Leipzig
    • Technische Universität Dresden
    • Dresden International University GmbH
    • Evangelische Hochschule Dresden
    • Hochschule Neubrandenburg
    • Onkel Sax
    • Elektrobildungs- und Technologiezentrum e. V.
  • Großspenden von Privatpersonen

    Die DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH bekam weder von juristischen noch von natürlichen Personen Zuwendungen oder Spenden, welche mehr als 10 Prozent der gesamten Jahreseinnahmen ausmachen.