Sie sind hier: Fachoberschule / Fachoberschule Gesundheit und Soziales

Die Fachoberschule mit der Fachrichtung Gesundheit und Soziales kannst du am Standort Dresden absolvieren.

Die schulische Ausbildung ist für den Beginn 01.08.2017 geplant.

An der Fachoberschule* des DRK Bildungswerk Sachsen erwirbst du die Fachhochschulreife in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales. Diese berechtigt dich dazu, bundesweit ein Studium an einer Fachhochschule bzw. Berufsakademie aufzunehmen. Während der Ausbildung werden theoretische Inhalte mit einer praxisorientierten Wissensvermittlung und einer praktischen Ausbildung verknüpft. Du bekommst einen ersten Einblick in die berufliche Praxis der sozialen Arbeit, erweiterst und vertiefst deine Allgemeinbildung, soziale Kompetenzen  und erwirbst die Studierfähigkeit. Mit uns legst du somit die Basis für ein mögliches Studium!

Im Stundenplan findest du das spezifische Fach Pädagogik/Psychologie. Dieses vermittelt dir grundlegende Aspekte der Entwicklung und Erziehung des Menschen. Du vertiefst das Verständnis für die Vielfalt der Wechselwirkungen zwischen Individuum und Gesellschaft. Deine praktische Ausbildung kannst du in verschiedenen Einrichtungen des Sozialwesens, in Krankenhäuser und Einrichtungen der Altenhilfe absolvieren, z. B. Kindertagesstätten, Horte, Wohngruppen für Kinder und Jugendliche, Einrichtungen der offenen Jugendarbeit, stationäre Wohnformen für Kinder und Jugendliche, u.v.m.

*derzeit befindet sich dieser Bildungsgang im Genehmigungsverfahren  und wird voraussichtlich ab 01.08.2017 angeboten.

2-jährige Ausbildung ab 01.08.2017 geplant

11. Klasse: Vollzeitunterricht und praktische Ausbildung in 14-tägigen Blöcken

12. Klasse: ausschließlich Vollzeitunterricht 

du lernst in modernen Unterrichtsräumen und Fachkabinetten

1-jährige Ausbildung voraussichtlich ab 2019 geplant

  • Realschulabschluss oder gleichwertiger mittlerer Bildungsabschluss
  • ein mindestens vierjähriger fortlaufender Unterricht an einer allgemeinbildenden Schule im Fach Englisch
  • Aufnahmeantrag, findest du hier
  • tabellarischer Lebenslauf mit Passbild

Informationsveranstaltungen FOS

auf Anfrage