Sie sind hier: Über uns / Projekte / grenzüberschreitender Rettungsdienst Sachsen - Tschechien

Ansprechpartnerin

DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH

Madeleine Wagner
Referentin Projektbegleitung &-entwicklung

Bremer Straße 10d
01067 Dresden

grenzüberschreitender Rettungsdienst Sachsen - Tschechien

Das Projekt „Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und Ausbildung im Rettungsdienst“ wird über die Zusammenarbeit 2014 – 2020 zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik gefördert. Die DRK Bildungswerk Sachsen gGmbH ist, neben vier DRK Kreisverbänden, einer tschechischen Fachoberschule, dem Rettungsdienst des Bezirks Ùsti und dem Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft, einer der Projektpartner. Die Investitionspriorität ist die Förderung von Investitionen zur Bewältigung spezieller Risiken, Sicherstellung des Katastrophenschutzes und Entwicklung von Katastrophenmanagementsystemen. Die Projektlaufzeit erschließt sich von 10/2016 bis 09/2019.