ab_pt_header.jpg
Physiotherapeut/inPhysiotherapeut/in

Sie befinden sich hier:

  1. Ausbildung
  2. Medizin
  3. Physiotherapeut/in

Ausbildung Physiotherapeutin | Physiotherapeut

Eine Ausbildung in der Physiotherapie geht weit über Massagetechniken hinaus. Sie sind Motivator, Therapeut, Trainer und Berater zugleich und daraus ergeben sich für Sie vielfältige berufliche Perspektiven.

Arbeitsbereiche

Der Bedarf an physiotherapeutischer Betreuung wächst stetig. Ob Sie sich den kleinsten Patienten zuwenden oder sich einem Spezialgebiet wie der Faszien-Therapie widmen, die Einsatzgebiete und Spezialisierungen innerhalb der Physiotherapie bieten breite Entfaltungsmöglichkeiten und ganz unterschiedliche Arbeitsorte wie z.B.:

  • Krankenhäuser, Kur- und Rehabilitationskliniken
  • Physiotherapiepraxen
  • Gesundheitszentren
  • Altenpflege- und Behindertenwohnheime
  • Sportvereine
  • Wellness- und Fitnesseinrichtungen

Voraussetzungen

Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten haben engen Patientenkontakt und benötigen Empathie, Kommunikationsgeschick und Einfühlungsvermögen, aber auch mentale Stärke und selbstständiges sowie selbstreflektierendes Denken & Handeln. Und außerdem:

  • Realschulabschluss oder
  • eine gleichwertige Ausbildung oder
  • eine nach Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder
  • eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (Facharzt für Orthopädie/ Chirurgie/ Sportmedizin)
  • Sprachniveau Deutsch mindestens B2

Ausbildungsinhalte

Um Physiotherapeutin bzw. Physiotherapeut zu werden, bedarf es einer komplexen und umfassenden Ausbildung. Theoretische Grundlagen in Anatomie und Physiologie gehören ebenso dazu wie Trainings- und Bewegungslehre.  In unseren modernen Bewegungs- und Übungsräumen erlernen Sie sowohl die Anwendung der verschiedenen Therapiekonzepte als auch in Übungsszenarien die Kommunikation mit Patientinnen und Patienten.

In mehreren Praktikumseinsätzen bei unseren langjährigen Kooperationspartnern können Sie Ihr Wissen im Lauf der Ausbildung stetig erweitern und vertiefen.

Dauer und Schulgeld

Die Ausbildung in der Physiotherapie findet in Vollzeit statt und dauert 3 Jahre. Sie beginnt immer am 1. September eines Jahres.

Es wird kein Schulgeld erhoben und es entstehen Ihnen keine Kosten für Material oder Prüfungen. Es besteht die Möglichkeit, für die Ausbildung per Schüler-BAföG Unterstützung zu erhalten.

Ausbildung in Dresden

Externes Youtube Video.

Klicken um das Video zu laden

Ansprechpartnerin

Petra Becker
Verwaltung
Standort Dresden

Tel: 0351 43339-37
p.becker@drksachsen.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit folgenden Unterlagen per Post oder digital direkt hier bei uns:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Datum, Unterschrift, Kontaktdaten inkl. E-Mail-Adresse, Foto (wünschenswert)
  • Kopie des beglaubigten Abschlusszeugnisses (Original wird nach Zusage benötigt)
  • Ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (Facharzt für Orthopädie/ Chirurgie/ Sportmedizin)
  • Einverständniserklärung der Eltern zum Erlernen des Berufes bei Schülerinnen und Schülern unter 18 Jahren
Studium

Bereits mit dem 1. Ausbildungsjahr können Sie als angehende Physiotherapeutin oder angehender Physiotherapeut ein begleitendes Studium an der Dresdner International University (DIU) aufnehmen. Durch eine bestehende Kooperation sind Lehrpläne und Unterrichtszeiten aufeinander abgestimmt und Sie können innerhalb von 4 Jahren sowohl einen Berufsabschluss als auch den akademischen Grad „Bachelor of Science“ erlangen.

Ausbildung in Leipzig

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen, erfolgt die Ausbildung nach dem renommierten POL-Konzept. Das „problemorientierte Lernen“ berücksichtigt insbesondere die Fähigkeit der Vernetzung von Themenkomplexen und stellt die Problemlösungskompetenz in den Vordergrund.  Auf diese Weise wird die Eigenverantwortlichkeit der angehenden Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten von Beginn der Ausbildung an geschult.

Externes Youtube Video.

Klicken um das Video zu laden

Ansprechpartnerin

Jenifer Cebulla
Verwaltung
Standort Leipzig

Tel: 0341 989713-13
j.cebulla@drksachsen.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit folgenden Unterlagen per Post oder digital direkt hier bei uns:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit Datum, Unterschrift, Kontaktdaten inkl. E-Mail-Adresse, Foto (wünschenswert)
  • Kopie des beglaubigten Abschlusszeugnisses (Original wird nach Zusage benötigt)
  • Ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufes (Facharzt für Orthopädie/ Chirurgie/ Sportmedizin)
  • Einverständniserklärung der Eltern zum Erlernen des Berufes bei Schülerinnen und Schülern unter 18 Jahren
Studium

Während der Ausbildung ist parallel ein begleitendes Studium der Physiotherapie mit einem Abschluss als „Bachelor of Science“ möglich, um Ihre Karrierechancen steigern.